Über uns


Vorstand Schon seit Bestehen der Ortsgruppe setzten sich engagierte Menschen in unseren Reihen für die Anliegen unserer Landsleute ein. Familienzusammenführung lautete einst die wichtigste Aufgabe des Vereines. Inzwischen haben die Unterstützung und Begleitung der Landsleute bei ihren integrativen Bemühungen einen nicht minder wichtigen Stand erreicht. Ebenso kümmert sich der Verein um den Erhalt des kulturellen Erbes der Deutschen aus der ehemaligen Sowjetunion, den diese als ihren persönlichen Beitrag zur bundesdeutschen Kultur mitgebracht haben.
Seit Frühjahr 2008 leistet der neu gewählte Vorstand der Orts- und Kreisgruppe Augsburg seine Arbeit. Dank der Solidarität vieler Mitbürger in unserer Stadt und hervorragendem Engagement der Vorstandsmitglieder wurde die Landsmannschaft zum bedeutenden Partner der städtischen Einrichtungen bei der Behandlung von vielen sozialen und integrativen Themen in Augsburg.
Die gemeinnützige Arbeit in Form von Beratungsstunden, Informationsabende, Sommerfeste und vieles mehr zeichneten unsere Tätigkeit in den vergangenen Jahren aus. Auch in der Zukunft wartet viel Arbeit auf uns, nicht zuletzt weil die Landsmannschaft gegenwärtig auf folgende Punkte setzt:

  • Politische Arbeit
  • Sozialberatung und Betreuung
  • Integrationsarbeit
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Kulturarbeit
  • Jugendarbeit

Um die gestellten Ziele zu erreichen benötigen wir ihre Unterstützung. Ihre Teilnahme an unseren Veranstaltungen, Vorschläge, sachliche Kritik und eine gemeinsame Haltung bei der Vertretung unserer Interessen nach Außen, ist die beste Investition in eine erfolgreiche Arbeit der Landsmannschaft.

© 2009 LMDR e.V. | Orts- und Kreisgruppe Augsburg